„Mein Wutöschingen“ – Die persönliche Gemeinde: Benutzeranmeldung:

Sie sind hier:   / Rathaus / Liebenswertes / Gemeinderat / Termine & Protokolle / Detailansicht

Mittwoch, 12. September 2018

Aus der Bauausschusssitzung vom 10.09.2018

Es wurde 3 Tagesordnungspunkte bearbeitet.

Bei der am vergangenen Montag stattgefundenen Sitzung des Bauausschusses wurden folgende Bauanträge behandelt:

Bauantrag zum Neubau einer Wohneinheit mit Doppelgarage an das best. 3 Familienhaus auf Flst.Nr. 123/ und 123/3, Altmühlenstraße 13a, Degernau

Das Bauvorhaben wurde in der Sitzung vom 27.11.2017 bereits als Bauvoranfrage behandelt und positiv entschieden.

Für den Bereich des Bauvorhabens gilt kein Bebauungsplan; die Zulässigkeit richtet sich somit nach § 34 BauGB. Die vorhandenen Garagen sollen abgebrochen und das bestehende Wohngebäude um eine Wohnung angebaut werden.

Der Bauausschuss erteilte einstimmig sein Einvernehmen zum geplanten Bauvorhaben.

Bauantrag zum Neubau eines Einfamilienhauses mit Doppelgarage und Abstellraum auf Flst.Nr. 1446, Grünweg 28, Schwerzen

Das Bauvorhaben liegt im Neubaugebiet in Schwerzen. Für den Bereich des Bauvorhabens gilt der Bebauungsplan “Grünweg“.

Auf dem Grundstück soll ein Einfamilienhaus und eine Doppelgarage in Fertigbauweise errichtet werden. Aus konstruktiven Gründen des Fertighausherstellers wird die max. zulässige Traufhöhe um 3 cm überschritten. Die Mindestdachneigung von 25° soll um 3° unterschritten werden. Die zulässige max. Höhe wird nicht überschritten.

Der Bauausschuss erteilte einstimmig sein Einvernehmen zum geplanten Bauvorhaben und stimmte einer Befreiung zur Unterschreitung der Dachneigung um 3° und einer Überschreitung der max. zulässigen Traufhöhe um 3 cm zu.

Bauantrag zum Anbau einer landwirtschaftlichen Einstellhalle auf Flst.Nr. 812, Linsenbodenhof, Horheim

Das geplante Bauvorhaben liegt im Außenbereich. Da es sich um einen landwirtschaftlichen Betrieb handelt, ist eine baurechtlich notwendige Privilegierung gegeben. Um mehr Unterstellmöglichkeiten zu haben, soll die bereits bestehende Einstellhalle angebaut werden.

Der Bauausschuss erteilte einstimmig sein Einvernehmen zum geplanten Bauvorhaben.

Sitzungsort

Alle öffentlichen Sitzungen des Gemeinderats finden statt, soweit nicht anders vermerkt im

Großen Sitzungssaal
Rathaus
Kirchstraße 5
79793 Wutöschingen