„Mein Wutöschingen“ – Die persönliche Gemeinde: Benutzeranmeldung:

Sie sind hier:   / Kultur & Soziales / Lebenswertes / Pflege / Seniorenwohnanlage

Seniorenzentrum Wutöschingen - Seniorenwohnanlage

AWO Seniorenzentrum "Sonnengarten" Wutöschingen
Betreuung mit Herz und Verstand

Die Seniorenwohnanlage stellt sich vor
Die Seniorenwohnanlage besteht aus zwei, in der Mitte verbundenen, Gebäudehälften und bietet 28 seniorengerechte Wohnungen mit einer Größe von ca. 48 m² bis 55 m² pro Wohnung. Insgesamt sechs Wohnungen stehen für zwei Personen, z.B. für Ehepaare, zur Verfügung. Die Wohnungen sind mit einer kompletten Einbauküche sowie einer großen Nasszelle ausgestattet. Barrierefreiheit in der Wohnung wie in der gesamten Wohnanlage ist selbstverständlich.

Im Erdgeschoss befindet sich die "Begegnungsstätte". In diesem großen, hellen Pavillion kann man sich beim gemütlichen Beisammensein treffen - hier finden auch Veranstaltungen, Feste und Feiern statt.

Zu jeder Wohnung gehört ein großer Abstellraum im Untergeschoss. Hier stehen weiterhin Waschmaschinen, Wäschetrockner sowie ein Trockenraum zur Verfügung.

In Sicherheit gut leben
Gemeinsam mit den Angehörigen und der zukünftigen Bewohnerin oder dem Bewohner klären wir vor dem Einzug in die Seniorenwohnanlage alle wichtigen Fragen, damit sich Bewohnerin oder Bewohner in der neuen Umgebung schnell wohlfühlen und einleben können.

Die Unterstützung der Selbstständigkeit unserer Bewohner ist unser zentrales Anliegen - zugleich bieten wir ein hohes Maß an Sicherheit: Hierzu gehört eine in jeder Wohnung installierte Notrufanlage. Über eine Notrufzentrale können Tag und Nacht ein Notarzt sowie ehrenamtliche Helfer der AWO Wutöschingen zu Hilfe gerufen werden.

Das Sicherheitssystem des Seniorenzentrums wird ergänzt durch die tägliche Wohlaufmeldung sowie eine Brandmeldeanlage mit direkter Verbindung zur Feuerwehr von Wutöschingen.

Fall die Bewohner des Seniorenzentrums pflegerische oder hauswirtschaftliche Betreuung benötigen, steht hier ein eigener ambulanter Pflegedienst der AWO Waldshut Soziale Dienste zur Verfügung.


Weitere Argumente für die Seniorenwohnanlage
Mit tatkräftigter Unterstützung unserer Ehrenamtlichen und eigener Fachkräfte bietet die Seniorenwohnanlage eine Vielzahl von interessanten Freizeitangeboten, wie Gymnastik, Gedächtnistraining, Spielnachmittage oder geselliges Beisammensein, an.

Der AWO Ortsverein veranstaltet regelmäßig, der Jahreszeit entsprechende Feste und Feiern. Beliebt sind auch die Einladungen des Helferkreises und der Mitarbeiterinnen zum Bewohnerfrühstück.

Die Angebote der Seniorenwohnanlage und des Pflegeheims sind eng miteinander vernetzt. So können Bewohner der Seniorenwohnanlage viele Angebote des Pflegeheims, z.B. Mittagessen, Andachten oder Musikveranstaltungen und die Cafeteria nutzen.

Für besondere Fragen stehen das Sekretariat sowie eine pädagogische Fachkraft mit Rat und Tat gerne zur Verfügung.

Gemeinsam leben
Die Seniorenwohnanlage wurde 1994 eröffnet. Eigentümerin des Gebäudes ist die Gemeinde Wutöschingen, welche mit erheblichen Eigenmitteln sowie öffentlichen Zuschüssen ein Wohnhaus für ältere Menschen mitten in Wutöschingen errichtet hat.

Betreiber war von Beginn an der AWO Kreisverband Waldshut - seit 2006 wird der Betrieb durch das AWO Seniorenzentrum Wutöschingen gemeinnützige GmbH sichergestellt.

Die Lage des Hauses mitten in Wutöschingen ist ideal: die Bewohner leben in der Mitte der Gemeinde, bewahren ihre persönliche Selbstständigkeit solange wie möglich und können gleichzeitig alle Vorzüge einer geschützten Umgebung in Anspruch nehmen.

Ansprechpartner:
Bettina Lohrer
PLZ/Ort:
79793 Wutöschingen
Straße:
Hauptstraße 24
Standort im Ortsplan anzeigen
Telefon:
0 77 46 / 22 36
Fax:
0 77 46 / 92 88 - 93
Pflegeteam.WT@awo-waldshut.de
http://www.seniorenzentrum-wutoeschingen.de